Nederlands Deutsch

Vitamin D Screening

Vitamin D wird durch Sonnenlicht auf der Haut gebildet und wandelt Cholesterin in das inaktive Vitamin D3 (Cholecalciferol) um. In der Leber wird Cholecalciferol in das inaktive 25 (OH)-Vitamin D umgewandelt. Dann wird in den Nieren über α-1-Hydroxylase schließlich das aktive 1.255-Dihydroxy-Vitamin D3 (1.255-Dihydroxy-Vitamin D3) gebildet.

 

RP ANALYTIC UNTERSUCHUNGEN