Nederlands Deutsch

Laktose DNA-Test

Bevor Laktose durch die dünne Darmwand aufgenommen wird, muss sie zunächst durch das Enzym Laktase gespalten werden. Dann werden Glucose und Galactose gebildet. Findet diese Abtrennung nicht statt oder ist sie unzureichend, gelangt Laktose in den Dickdarm. Hier vergären die Darmbakterien alle Zucker, Stärke und Ballaststoffe. Es bilden sich kurzkettige Fettsäuren und Gase. Gelangt zu viel Zucker in den Dickdarm, können Beschwerden wie Bauchschmerzen, aufgeblähter Bauch, Blähungen und Durchfall auftreten.