Nederlands Deutsch

Urease

Ein Enzym von u.a. H. pylori und Proteus-Arten, insbesondere Proteus mirabilis, dass Harnstoff abbaut. Das Ergebnis ist die Freisetzung von Ammoniak und Bikarbonat. Dadurch wird die Säure in der Umgebung von pathogenen Bakterien neutralisiert, so dass diese weiterhin ihren schädlichen Einfluss ausüben können. Auch die Ammoniakproduktion belastet die Leber, weil sie die Entgiftung erschwert. Die Produktion von Ammoniak am gastrointestinalen Epithel schädigt Zellen, verursacht Entzündungen und setzt Histamin frei.