Nederlands Deutsch

Serotonin

Ein Neurotransmitter und Hormon. Beeinflusst die Stimmungs- und Gefühlsregulation, insbesondere Glücklichsein, Verdauung, Schlaf und den Bedarf an Kohlenhydraten.

Zu viel kann u.a. Kopfschmerzen, Herzklopfen, Schwitzen und geistige Verwirrung verursachen. Zu wenig kann zu Depressionen, Schlafstörungen, Angstzuständen und einem Bedürfnis nach Kohlenhydraten führen.

Erhöhter Wert

Dies führt zu Beschwerden wie Kopfschmerzen, geistiger Verwirrung, Schwitzen, Zittern, Bluthochdruck, Herzrhythmusstörungen, Übelkeit, Erbrechen und Muskelvibrationen / -zittern.

Niedriger Wert

Dies kann Symptome wie Depressionen / Trübsinn, Hitze, Schlafstörungen, Angstzustände, Kohlenhydratbedarf und Verstopfung verursachen.