Nederlands Deutsch

Alpha-1-Antitrypsin

Ein Entzündungshemmer, welches in Leber- und Darmzellen produziert wird. Es handelt sich um ein Akutphasenprotein, das unter anderem entzündungshemmende Enzyme hemmt und antiproteolytisch (nicht abbauend) wirkt. Zum Beispiel hemmt α-1-Antitrypsin die Wirkung des Enzyms Elastase. Elastase baut Elastin, einen wichtigen Bestandteil des Bindegewebes, ab.

Bei einer Infektion im Körper wird das Protein vermehrt gebildet. Alpha-1-Antitrypsin-Mangel kann zu einem Lungenemphysem und in geringerem Maße zu Leberzirrhose führen.